Cookie löschen

Behelfspersonenwagen DRG Ep II MCi43

Das Vorbild:
Der MCi 43 basiert auf der Konstruktion des Güterwagens "Leipzig" und wurde in den Jahren 1943-1945 in einer Stückzahl von über 5000 Exemplaren gebaut. Bei Indienststellung wurden die Wagen paarweise ausgeliefert und nur ein Wagen hatte eine eigene Energieversorgung mit Generator und Batterie. Der zweite Wagen wurde über ein Kabel vom Nachbarwagen versorgt. Nach dem Krieg sollten die Wagen zu Güterwagen umgebaut werden, was auch bei beiden Bahnverwaltungen in geringer Stückzahl vorgenommen wurde. Die meisten MCi 43 wurden aber bis zu ihrer Abstellung als Personenwagen genutzt. Bei der DB wurden die Fahrzeuge bis in die 1960er Jahre eingesetzt, bei der DR bis in die 1970er Jahre. Ein Nummernkreis mit EDV-Nummern wurde zwar noch vergeben, aber nicht mehr an die Fahrzeuge angeschrieben. Viele der Fahrzeuge wurden als Bahndienstfahrzeuge noch weitergenutzt.
Besonderheiten des Modells:
Die Modelle sind für eine Innenbeleuchtung vorbereitet. Diverse Zurüstteile wie Handrad, Griffstangen, Toilettenrohr und Übergangsbleche liegen dem Modell bei. Bei den Übergangsblechen sei besonders erwähnt, das diese klappbar sind.

Produkt-ID: 29-112001

Lieferbar in 2-10 Werktagen.

31,09 €

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Enthält Kleinteile.
Stück


Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren